Bei der Kohlernte

Marken

Ökofrost ist der einzige deutschland- und europaweit liefernde Spezialgroßhändler für Bio-Tiefkühlkost. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch von der sorgfältigen Auswahl der Produkte bis hin zur eigenen Entwicklung neuer Tiefkühlkost-Spezialitäten. Aus diesem Grundhaben wir drei eigene Tiefkühlkost-Marken entwickelt, in die unsere langjährige Expertise und Erfahrung für dieses besondere Sortiment einfließt:

Biopolar – Die transparente Feinschmecker-Marke

2005 brachte Ökofrost die erste eigene Marke Biopolar heraus. Seitdem finden Verbraucher:innen in der Tiefkühltruhe neben Fisch, Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchten und Pizza auch feine ländertypische Fertiggerichte, die sich leicht und schnell zubereiten lassen.

Doch was steckt hinter den Produkten? Wo kommen die Zutaten her, wie ökologisch ist die Verpackung, wie werden die Produkte transportiert? Stehen größere Strukturen hinter den Betrieben, wie sind die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter?

Wir haben uns entschieden, ab 2014 all diese Fragen möglichst transparent zu beantworten, um den Verbraucher:innen eine fundierte Wahl zu ermöglichen. Dabei ist uns wichtig, das Ganze zu zeigen – mit Licht- und Schattenseiten.

Mehr über das Biopolar Sortiment, die Besonderheiten und unsere Produzenten erfahren Sie unter: www.biopolar.de

Tiefkühltruhe mit verschiedenen Pizzen von Biopolar

BioCool – Basisprodukte für jeden Tag

Tiefkühltruhe mit verschiedenen Pizzen von BioCool

BioCool bietet seit 2010 Tiefkühlprodukte für jeden Tag und die ganze Familie, von Blattspinat bis Schokoladen Eis. Die verbraucherfreundlichen Verpackungen informieren auf den Punkt mit schnell erfassbarer Bildsprache. BioCool Gerichte lassen sich schnell und einfach zubereiten.

Pea, die BioCool-Erbse und Leitfigur, erklärt auf jedem Produkt die Vorteile von Bio, die Herkunft der Zutaten und die Besonderheiten bei der Herstellung.  

Mehr unter: www.bio-cool.de

Wildzeit – Nachhaltige Fischprodukte aus dem Meer 

Mit Wildzeit erweitern wir seit 2021 den Horizont. Einige beliebte Fisch-Arten können nicht in Bio-Qualität gezüchtet werden, weil sie zu tief und frei im Meer leben. Der Wildzeit-Fisch wird nach strengen Naturland Wildfisch Richtlinien zum Schutz der Fischbestände und Ökosysteme auf offener See gefangen. Alle weiteren Zutaten sind Bio-zertifiziert. Für Fang und Verarbeitung gelten strenge Sozialrichtlinien. Wildzeit steht für Nachhaltigkeit und beste Qualität.

Mehr zu unseren Produkten erfahren Sie unter wild-zeit.com.

Tiefkuehltruhe mit Wildzeit Produkten wie Seelachs oder Fischstäbchen