Ökofrost

 

Spezialgroßhandel für Bio-Tiefkühlkost

Ökofrost ist der einzige deutschland- und europaweit liefernde Spezialgroßhändler für Bio-Tiefkühlkost. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch, von der sorgfältigen Auswahl der Produkte bis hin zur eigenen Entwicklung neuer Tiefkühlkost-Spezialitäten. Aus diesem Grund sind wir Markeninhaber von zwei Bio-Tiefkühlkostmarken:

Biopolar – Die transparente Feinschmecker-Marke
Im Jahr 2005 brachte Ökofrost die eigene Marke Biopolar heraus. Seitdem findet der Verbraucher in der Tiefkühltruhe neben Fisch, Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchten und Pizza auch feine Länderküchen als Fertiggerichte, die sich leicht und schnell zubereiten lassen.

Doch was steckt eigentlich genau hinter den Produkten? Wer das Ganze verstehen will, stellt Fragen: Wo kommen die Zutaten her, wie ökologisch ist die Verpackung, wie werden die Produkte transportiert? Stehen größere Strukturen hinter den Betrieben, wie sind die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter?

Wir haben uns entschieden, ab 2014 all diese Fragen für unsere Biopolar-Kunden möglichst transparent zu beantworten, um dem Verbraucher eine gut informierte Wahl zu ermöglichen. Dabei ist uns wichtig, das Ganze zu zeigen – mit Licht- und Schattenseiten. Denn Bio ist nicht perfekt. Es ist einfach aus unserer Sicht im Moment die beste Alternative.

Mehr über unsere Transparenz-Initiative erfahren Sie unter: www.biopolar.de


BioCool – Die Preiseinstiegsmarke
Hinter BioCool steckt die Idee, einfache, hochwertige Bio-Lebensmittel für preisbewusste Biokäufer anzubieten. Wir sind der Überzeugung, dass sich alle Menschen Bio leisten können sollten. Dass leckeres Bio nicht unbedingt teuer sein muss, möchten wir Ihnen mit BioCool beweisen. Durch einfache Rezepturen, schlichtes Design und die Optimierung der Logistik können wir Ihnen günstige Bio-Produkte anbieten. Mehr unter: www.bio-cool.de

Obst und Gemüse in Herzform drapiert

Menü schließen